ZUK Z2 Pro - Wechsel AEX von 5.8 zu 6.0

Bonsai

New Member
Nov 5, 2018
2
0
1
#1
Hallo,
ich habe Anfang Jahr auf AEX 5.1 gewechselt und dabei unüberlegt mit dem unlock des Bootloaders den Speicher geleert :rolleyes:.
Die weiteren Updates über OTA, bzw. der factory2vendor-Schritt waren kaum ein Problem.

Das Update auf die neue V6.0 lässt mich zögern, da diverse Probleme im XDA-Forum beschrieben sind und auftreten können (so könnte der Bootloader zu alt sein,...).

Wie gehe ich vor und welche Tools sollte ich nutzen, um ohne Datenverlust durch das Update zu kommen?
(umso detaillierter, umso besser)

Vielen Dank
Bonsai
 
Nov 5, 2018
2
0
1
#2
So, habe es selbst erledigt.

Mit Hilfe der Infos im französischen Forum, habe ich unsauber:
1. Auf das ZUI 3.5 geflashed
2. AEX 6.0 darüber installiert und
3. Mit Opengapps für 9.0 aktualisiert
Jeweils mit Löschen von Cache und Delvik.

Das System läuft Grundsatz sauber.
Einzig stört, dass nur die automatische Providersuche funktioniert und ständig das Nicht-EU-Ausland durchschlägt.
Ist das nur bei mir so?